Coils

Zeigt alle 21 Ergebnisse

Coils – Verdampferköpfe

Coils, oder auch Verdampferköpfe, sind mit eines der wichtigsten Bauteile einer E-Zigarette, denn in einem Coil wird aus dem E-Liquid der Dampf erzeugt. Das Liquid wird hierbei vom Tank des Verdampfers über einen Docht zu dem Heizdraht des Coils geleitet, welcher sich bei Betätigung des Feuertasters der E-Zigarette erhitzt und dadurch das E-Liquid verdampfen lässt. Für die Spule, oder auch Heizdraht genannt, wird oft Kanthaldraht genutzt, da dieser bei jeder Temperatur den gleichen Widerstand aufweist. Aber auch Edelstahl und Nickel-Chrom Draht findet als Heizdraht in den Coils oft Verwendung.

Je nach Nutzung kann ein Coil ca. 2 bis 6 Wochen halten. Dies hängt von mehreren Faktoren ab. Ein sehr wichtiger Faktor ist hierbei die Leistung, mit der die Coils befeuert werden, denn gerade große Akkuträger können deutlich mehr als hundert Watt auf den Verdampferkopf geben. Natürlich spielt auch die Wahl des Liquids bezüglich der Lebensdauer der Coils eine wichtige Rolle.

Je süßer ein Liquid bzw. je mehr Süßungsmittel zum Beispiel Sucralose in einem E-Liquid enthalten ist, desto stärker verkrustet die Spule, was unwiderruflich einen Coil-Tausch zur Folge hat. Wichtig nach dem Wechsel des Coils ist allerdings, dass man den Verdampfer, befüllt mit Liquid, einige Minuten stehen lässt, damit sich der Verdampferkopf richtig mit Liquid vollsaugen kann. So läuft man keine Gefahr, dass die Watte im Coil anfängt zu kokeln.

Coils – für Backen- und Lungendampfer

Das wohl wichtigste Kriterium bei der Wahl des richtigen Coils ist der Widerstand, denn hier gibt es zwei Varianten, nämlich zum einen Coils für Backendampfer als auch zum anderen Coils für Lungendampfer. Der Widerstand wird von der der Art des Drahtes, der Anzahl der Windungen und der Anzahl der Heizspulen bestimmt. Je geringer der Widerstand eines Verdampferkopfes ist, desto mehr Leistung wird benötigt, um den Draht zum Glühen zu bringen, und desto mehr Dampf entsteht. Darum sind Niedrigohm-Coils mit weniger als 1,0 Ohm Widerstand (Sub-Ohm-Bereich) extra für Lungendampfer konzipiert worden.

Coils mit mehr als 1,0 Ohm Widerstand sind so genannte Backendampfercoils. Diese werden gerne von Dampfern verwendet, die vom Rauchen aufs Dampfen umsteigen wollen. Da Backendampfer den produzierten Dampf erst in die Mundhöhle ziehen, bevor Sie ihn inhalieren, werden für diese Zugtechnik höhere Widerstände benötigt. Die Coils für Backendampfer bewegen sich im Bereich von ca. 1,2 Ohm bis 1,8 Ohm. Diese Art des Dampfens entspricht auch am ehesten dem Rauchen einer richtigen Tabakzigarette.

Verdampferköpfe für Ihre E-Zigarette

Alle Hersteller von Verdampferköpfen geben bei ihren Coils zusätzlich noch die Bezeichnungen Single-, Dual-, Triple- und Quad-Coil an, welche über die Anzahl der Drahtwicklungen im Verdampferkopf informieren. In einem Single Coil ist ein einzelner Heizdraht enthalten, in einem Dual Coil sind es zwei Heizspulen. Viele Dampfer setzen auf einen Dual Coil, da dieser mehr Dampf erzeugt und einen intensiveren Liquid-Geschmack bietet. Allerdings ist bei zwei Heizdrähten auch der E-Liquid Verbrauch um einiges höher als bei einem Single-Coil.

Bei allen aktuellen Verdampfermodellen kann der Verdampferkopf separat ausgetauscht werden. Dies passiert meistens durch einfaches Heraus- und wieder Hineinschrauben des Coils in den Verdampfer. Für den Wechsel benötigt man keinerlei Spezialwerkzeug und auch keinerlei Vorerfahrung, da die Verbindung zwischen dem Coil und dem Verdampfer von den Produzenten mit einem einfachen Gewinde realisiert wird.

Um die Hygiene zu gewährleisten, liefern die meisten Hersteller ihre Verdampferköpfe in einer Blisterverpackung aus. Bei RBA-Verdampfern lässt sich bei Bedarf sogar nur die Wicklung des Verdampferkopfes austauschen. Allerdings erfordert das Selbstwickeln von Verdampferköpfen etwas Erfahrung und ist auf keinen Fall für Dampfanfänger geeignet.

Coil-Kauf mit einem super Service

Bei sämtlichen Fragen rund um die Coils / Verdampferköpfe stehen wir Ihnen natürlich gerne telefonisch oder per E-Mail für eine individuelle Beratung zur Verfügung. Falls Sie noch weiteres Zubehör für Ihre E-Zigarette suchen, finden Sie dieses sicherlich ebenfalls in unserem Shop. Schauen Sie sich doch gerne mal in unserem gut sortierten Zubehör Sortiment um und bestellen Sie Ihre Verdampferköpfe bequem und ohne Risiko bei dampfwas.de – denn bei uns erhalten Sie ausschließlich original Coils zu günstigen Preisen.

Tipp: Verdampfer mit Coils, die einen Widerstand von 1,0 Ohm oder mehr besitzen, sind so genannte Backenverdampfer (MTL). Sie werden wie eine richtige Zigarette gedampft. Verdampfer hingegen mit einem Widerstand von unter 1,0 Ohm sind sogenannte Sub-Ohm Verdampfer und werden direkt auf Lunge gedampft (DTL).

 

Alle Coils, E-Zigaretten, Verdampfer und Akkuträger sind unerreichbar für Tiere und Kinder aufzubewahren!

Altersbeschränkung ab 18 Jahren